Die VHS Ratingen ist das kommunale Weiterbildungszentrum der Stadt Ratingen. Mit über 650 Veranstaltungen, über 16.000 Unterrichtsstunden und über 7.000 Belegungen pro Jahr ist sie der größte staatlich anerkannte und geförderte Weiterbildungsanbieter in Ratingen.

Vielfältiges Bildungsangebot 

Die Kurse, Seminare, Vorträge oder Exkursionen nehmen die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger in Ratingen auf. Ob Berufstätige, Menschen in und nach der Familienphase, Schülerinnen und Schüler, Arbeitssuchende oder Seniorinnen oder Senioren – hier ist für jeden etwas dabei!

Die Dozentinnen und Dozenten führen die Veranstaltungen mit hoher fachlicher und pädagogischer Kompetenz sowie langjährigen Unterrichtserfahrungen durch.

Das Angebot der VHS Ratingen umfasst die Bereiche:

  • EDV und Beruf, Schulabschlüsse
  • Fremdsprachen, Deutsch
  • Gesellschaft, Politik und Umwelt
  • Kunst, Kultur und Kreativität
  • Gesundheit und Bewegung

Für Unternehmen 

Für Unternehmen bietet die VHS Ratingen individuell konzipierte Inhouse-Seminare in verschiedenen Personalentwicklungsthemen an (Angebote für Unternehmen). Interessenten können sich gerne mit einer unverbindlichen Anfrage an vhs@ratingen.de wenden - die VHS berät Sie dann individuell.

Zertifizierungen und Zulassungen der VHS

  • zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
  • zertifiziert nach AZAV
  • Mitglied des Landesverbandes der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen e.V.
  • akkreditiertes Prüfungszentrum für die Europäischen Sprachenzertifikate
  • zertifiziertes Prüfungszentrum für telc Sprachprüfungen
  • vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger für die Durchführung von Integrationskursen
  • Zugelassener Träger für die Durchführung berufsbezogener Deutschförderung nach § 45a Aufenthaltsgesetz
  • Prüfstelle für den Einbürgerungstest
  • staatlich anerkannter Träger für die Durchführung von Lehrgängen für den nachträglichen Schulabschluss
  • anerkannter Träger für die Beratung zum Bildungsscheck und zur Bildungsprämie