/ Kursdetails

N5206 Qi Gong im Sitzen

Kursstatus Kurs ausgefallen
Beginn Di., 27.10.2020, 10:15 - 11:15 Uhr
Kursgebühr 26,50 €
Dauer 8 Termine
Einzelne Termine unten auf dieser Seite
Unterrichtsstunden 10,67
Teilnehmerzahl 10 bis 10
Kursleitung Birgit Pieckenhagen
Zusatzinfos Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und leichte Hallenschuhe.

Bewegung erleichtern- Mobilität erhalten mit Qi Gong

Qi Gong heißt frei übersetzt : "Arbeit mit der Lebensenergie" bzw. "Lenken und Leiten der Lebensenergie"
Die Geschichte des Qi Gong lässt sich über 5000 Jahre zurückverfolgen.
Es handelt sich um die kunstvolle Arbeit (Gong,) mit dem Qi (Lebensenergie).

Die Freude an der Bewegung gleicht muskuläre Spannungen aus und ermöglicht ein vitales Erleben im Körper. Die Selbstübungsmethode zur Stärkung der Lebensenergie vermittelt Wohlbefinden, Gesundheit und die Schönheit der jahrtausendealten chinesischen Bewegungskunst.
Die sanften, fließenden Bewegungen, steigern die Beweglichkeit, fördern Koordination und Gleichgewicht. Das eigene Körpergefühl wird verbessert, innere Zentriertheit gefördert und zunehmend Achtsamkeit entwickelt.

Mit seiner sanften Wandlungskraft erleichtert Qi Gong den geistigen und emotionalen Umgang mit Stress und wirkt ausgleichend auf das vegetative Nervensystem.

Eine wichtige Rolle spielt hierbei, dass Qi Gong eine Übungsmethode ist, die ressourcenorientiert ist, nicht defizitorientiert:
Im Fokus liegt nicht das, was der Mensch nicht kann, sondern was er kann, oder besser noch, was möglich ist.

Die Übungsstunde erfolgt im Sitzen. "Sitzen wie eine Glocke"
Bei dieser Übungsweise, auf dem Stuhl sitzend, üben wir, mit wenig Körperkraft einen möglichst großen Zugewinn an Lebenskraft zu erreichen.

Kurs ausgefallen

Kursort

Erfurter Straße 33
40880 Ratingen West

Raum: Gruppenraum


Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.