Informationen zu coronabedingten Maßnahmen

 

Stand: 25.08.2022

Laut aktueller Corona-Schutzverordnung entfallen die pandemiebedingten Zugangsbeschränkungen.

 

In Vorsorge vor weiteren Ansteckungen empfehlen wir das Tragen der Maske auf den Fluren bis zum Sitzplatz im Kursraum und weiterhin die Beachtung der Hygienehinweise:

  • Gründliche Lüftung des Unterrichtsraums, möglichst regelmäßig und in den Pausen
  • Toiletten bitte nur einzeln betreten
  • Regelmäßiges und sorgfältiges Händewaschen
  • Beachtung der Niesetikette
  • Bei Krankheitsanzeichen zu Hause bleiben und einen Corona-Test machen

 

Die aktuelle NRW-Coronaschutzverordnung gilt bis zum 23. September.

 

Bei Bewegungs- und Entspannungskursen der VHS Ratingen empfehlen wir im Besonderen:

  • Teilnehmende bitte eigene Matten mitbringen
  • Einzeln mit FFP2- oder medizinischer Maske ankommen und Hände vor Kursbeginn vor Ort waschen oder desinfizieren
  • einzeln in den Übungsraum gehen, den Platz einnehmen, den die Kursleitung dem/der jeweiligen Teilnehmenden zuweist. Am Platz können Sie die Maske abnehmen
  • Auf den Einsatz von Kleingeräten möglichst verzichten bzw. Desinfektion der Kleingeräte
  • Beim Hinausgehen einzeln wieder FFP2- oder medizinische Maske anlegen

 

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Ihr Team der VHS Ratingen