K4000 Literarische Matinée am Vormittag

Kursstatus Nur noch wenige Plätze frei
Beginn Mi., 13.02.2019, 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 58,80 €
Dauer 12 Termine
Einzelne Termine unten auf dieser Seite
Unterrichtsstunden 24
Teilnehmerzahl 10 bis 15
Kursleitung Vittorio Dâmèr

L'enfer c'est les autres!
Die Hölle - wie sieht sie aus und vor allem was ist sie? Wie entstand das Bild der Hölle, wie wir sie heute kennen? Für den französischen Philosophen und Existenzialisten Sartre ist die Hölle immer der andere, unser Gegenüber: Eine geschlossene Gesellschaft ohne Notausgang, ohne Möglichkeit der Flucht oder des vorzeitigen Entrinnens. In dieser literarischen Matinée lernen Sie die verschiedenen Höllen im Kontext der Literatur kennen; vom Konzept des Hades in der Antike bis zu Dantes Inferno sowie der künstlerischen Aufarbeitung Boccaccios der Sieben Höllenkreise. Als Basistext dient uns hierbei Jean Paul Sartres' "Geschlossene Gesellschaft" - ein höllisches Lesevergnügen: Ausgang garantiert!
Empfohlene Literatur: Sartre, Jean-Paul: "Geschlossene Gesellschaft", rororo Verlag


Kursort

Poststr. 23
40878 Ratingen

Raum: 203


Termine

Datum
13.02.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
20.02.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
27.02.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
06.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
13.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
20.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
27.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
03.04.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
10.04.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203
Datum
08.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 203

Seite 1 von 2