O5016 Workshop: "Natur-Resilienz-Training" Natürlich das seelische Immunsystem stärken

Kursstatus Plätze frei
Beginn Sa., 12.06.2021, 13:30 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 33,30 €
Dauer 1 Termin
Einzelne Termine unten auf dieser Seite
Unterrichtsstunden 5
Teilnehmendenzahl max.: 8
Kursleitung Brigitte Ulrich
Zusatzinfos Treffpunkt: Wanderparkplatz "Auf der Aue" - oberhalb der Auermühle.

Resilienz ist das "Immunsystem unserer Seele" und hilft schwierige Lebenssituationen erfolgreich zu meistern und bestenfalls gestärkt daraus hervorzugehen. Dazu greifen wir zurück auf unsere Resilienzwurzeln, wie z.B. Lösungsorientierung, Optimismus, Übernahme von Verantwortung und Akzeptanz von Dingen, die wir nicht beeinflussen können. Humor und Sinn, in dem zu sehen, was wir tun, macht uns ebenfalls resilienter.
Wir nutzen beim Natur-Resilienz-Training die Kraftquelle Natur, um unsere inneren und äußeren Ressourcen zu erkennen, zu nutzen und zu stärken.
In diesem Workshop lernen Sie, was Resilienz bedeutet und aus welchen Schlüsselkompetenzen sie sich zusammensetzt. Sie erarbeiten Ihr ganz persönliches Resilienz-Profil und erfahren anhand praktischer Beispiele, wie die Natur Sie dabei unterstützen kann, Ihre persönlichen Resilienzwurzeln zu stärken.

Treffpunkt: Wanderparkplatz "Auf der Aue" - oberhalb der Auermühle.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
Sa., 12.06.2021
Uhrzeit
13:30 - 17:15 Uhr
Ort
Angertal