/ Kursdetails

I5202 Die acht Brokate nach dem System des Qi Gong Yangsheng

Kursstatus Kurs abgeschlossen
Beginn Sa., 10.03.2018, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 32,90 €
Dauer 2 Termine
Einzelne Termine unten auf dieser Seite
Unterrichtsstunden 8
Teilnehmerzahl 7 bis 12
Kursleitung Birgit Pieckenhagen
Zusatzinfos Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, leichte Hallenschuhe und ein Getränk Achtung: Sa und So unterschiedliche Seminarzeiten!

Das Übungsgut der acht Brokate - auch acht kostbare Übungen genannt - ist wahrscheinlich die bekannteste chinesische Übung zur Gesundheitspflege. Der Name "Acht Brokate" Baduanjin bedeutet wörtlich: Ba für die Zahl acht, Duan für Abschnitt und Jin ist die Bezeichnung für einen prächtigen farbenfrohen Brokat. Jin symbolisiert die Vielfältigkeit und den großen Wert der Übungen. Das Übungsgut der acht Brokate zeichnet sich durch Übungen (Brokate) aus, deren einzelne Bewegungsabläufe gut zu erlernen sind. Die harmonischen Bewegungsabläufe dehnen Muskeln und Sehnen und lösen Blockaden auf sanfte Art. Innerlich fördern die acht Brokate geistige Klarheit und das Gefühl für die eigene Mitte. Sie unterstützen das Fließen des Qi, der Lebensenergie.

In diesem Workshop werden ausgewählte Übungen der 8 Brokate aufbauend geübt.
Die Übungen sind gleichermaßen für Beginnende und Fortgeschrittene geeignet

Kurs abgeschlossen

Kursort

Poststr. 23
40878 Ratingen

Raum: 306


Termine

Datum
10.03.2018
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 306
Datum
11.03.2018
Uhrzeit
11:00 - 14:00 Uhr
Ort
Poststr. 23, VHS Poststraße, 306