Bürgerdialoge an Volkshochschulen


Seit Mai 2018 sind Bürgerinnen und Bürger in ganz Europa aufgerufen, darüber zu diskutieren, wie ihnen Europa im Alltag begegnet, welche Rolle Europa für die Lebenswirklichkeit in ihrem Land spielt und wie Europa in Zukunft aussehen sollte. Für die in Deutschland stattfindenden Bürgerdialoge sind die Volkshochschulen Partner der Bundesregierung. Auch in Ratingen wurde am 25. September beim „Bürgerdialog zur Zukunft Europas“ sowohl über die Eindrücke als auch über die Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger an die Politik gesprochen. Die Rückmeldungen der Teilnehmer wurden erfasst und an das zuständige Kontaktbüro im Bundespresseamt gesendet. Die Ergebnisse aller Dialoge werden in einem Bericht zusammengeführt. Adressat der Ergebnisse sind die europäische Öffentlichkeit, der Europäische Rat und der Rat für Allgemeine Angelegenheiten.

 

https://youtu.be/d6I-LEPwsQQ


 


Zurück