/ Kursdetails

H3604 Filmvorführung: "Power to Change - Die Energierebellion" - ein Dokumentarfilm zur Energiewende von Carl A. Fechner

Kursstatus Kurs abgeschlossen
Beginn Mi., 04.10.2017, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Anmeldeschluss 30.12.1899
Dauer 1 Termin
Einzelne Termine unten auf dieser Seite
Unterrichtsstunden 2,67
Teilnehmerzahl 10 bis 40
Kursleitung Frank Krupka

Deutschland steht zweifellos vor der größten strukturellen Veränderung seit Beginn des Industriezeitalters. Mit "Power to Change - Die Energierebellion" wird das Jahrhundertprojekt Energiewende filmisch erlebbar. Der Film stellt die Auseinandersetzung mit der Energiewende dar, die von unten erfolgt - dezentral und regional. Er greift persönliche Geschichten von Menschen auf, die die eigene Erhaltung ihrer natürlichen Lebensgrundlage selbst in die Hand nehmen und verwebt dabei Personen und Schauplätze zu einem authentischen und dramatischen Zeitdokument. Mit journalistisch-analytischem Blick, untermauert von einer tiefgreifenden Recherche, zeigt der Film Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker - der alltägliche Kampf um die Energiewende wird auf die mediale Weltbühne projiziert. Ein Film, der einen Punkt hinter die Weltuntergangsszenarien und abgehobenen Diskussionen um die Machbarkeit der Energiewende setzt. Kurzweilig, spannend, faszinierend und ohne moralischen Zeigefinger. Trotzdem unversöhnlich da, wo Versöhnung nicht möglich ist.

Veranstaltung ohne Anmeldung!

Kursort

Herrnhuterstr. 4
40882 Ratingen-Homberg

Raum: Veranstaltungsraum


Termine

Datum
04.10.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Herrnhuterstr. 4, Homberger Treff, Veranstaltungsraum